Home » Elternbrief Januar 2021

Elternbrief Januar 2021

08. Januar 2021logo

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

zunächst noch einmal alles Gute, Gesundheit und Wohlergehen für das Jahr 2021. Ich hätte mir so gewünscht, dass dieses Jahr anders beginnt. Wie gern hätte ich Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, am 11. Januar 2021 persönlich in der Schule begrüßt, aber genau das ist leider nicht eingetreten.

Wie bereits zu Beginn der Woche angekündigt möchte ich Ihnen und Euch heute einige Informationen zum Schulbetrieb im Januar und Februar geben.

In der kommenden Woche vom 11. bis 16. Januar 2021 findet für alle Schüler weiterhin „homeschooling“ statt, genauso wie wir es vor den Weihnachtsferien besprochen haben. Wir gehen davon aus, dass LernSax funktioniert. Ansonsten nutzt die Mailadressen der Schule bzw. unserer Lehrer um mit uns in Kontakt zu bleiben.

Ab 18. Januar 2021 werden die Abschlussklassen 10 wieder den Präsenzunterricht aufnehmen, allerdings in geteilten Klassen. Die Information zur Einteilung erfolgt über eure Klassenleiter spätestens am 14.01.2021.

Für alle anderen Klassenstufen wird die häusliche Lernzeit bis 29. Januar verlängert.

Nun zu der veränderten Ferienregelung: Die Ferienplanung wird der aktuellen Situation angepasst, so dass die Winterferien nur in der 1. Februarwoche – vom 30. Januar bis zum 06. Februar – stattfinden. Dafür werden die Osterferien verlängert und beginnen schon am 27. März 2021.

Nach den Winterferien, also am 8. Februar, findet für alle Klassenstufen das Wechselmodell zwischen Präsenzunterricht und häuslicher Lernzeit statt. Auch hier werden wir mit allen Klassen in Gruppen arbeiten. Die Einteilung wird vor den Winterferien bekanntgegeben.

Ich hätte gern noch einige konkretere Angaben zum Verlauf des Schulbetriebes gemacht, leider liegen uns aktuell nur diese Informationen vor, aber wir werden zeitnah Veränderungen oder vorliegende Bestimmungen mitteilen.

Wir, meine Kolleginnen und Kollegen, wünschen allen viel Gesundheit und halten Sie durch.

Ihre Schulleiterin
Gabriele Reimann