Elternbrief Januar 2022

KiBiTs

03. Januar 2022

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Achatschule,

für das neue Jahr 2022 wünsche ich Ihnen, liebe Eltern, und euch, liebe Schülerinnen und Schüler, viel Gesundheit und Zuversicht, dass alles, was wir mit guten Vorsätzen uns vorgenommen haben, auch in die Tat umgesetzt werden kann.
Ich hoffe, es haben sich alle in den zurückliegenden Ferien gut erholt und können mit neuem Elan in das neue Jahr starten.

Über folgende Themen möchte ich Sie und euch heute informieren:

– Informationen zum Schulbetrieb
– Tag der offenen Tür

 
Informationen zum Schulbetrieb

Am 03. Januar 2022 haben wir den regulären Unterricht an unserer Schule wiederaufgenommen und mit den 3-mal wöchentlich vorgeschriebenen Testungen begonnen. Der Start verlief unkompliziert und wir hoffen den Schulbetrieb aufrecht erhalten zu können. Sobald wir vom Kultusministerium offiziell aktuellere Informationen erhalten, werden wir sie auf unserer Webseite unverzüglich bekanntgeben.

Im Januar neigt sich bereits das erste Schulhalbjahr dem Ende zu und in vielen Fächern werden Klassenarbeiten und Leistungskontrollen geschrieben. Alle Schülerinnen und Schüler sind gefordert und sollten sich gut auf den Unterricht vorbereiten. Im letzten Halbjahr haben wir festgestellt, dass einige Schülerinnen und Schüler – sicherlich auch aufgrund des langen Zeitraumes der häuslichen Lernzeit im Schuljahr 2020/2021 – in ihrer Lernbereitschaft nachgelassen haben. Wir wünschen uns, dass alle Schüler im Unterricht aktiv mitarbeiten, Fragen stellen, wenn sie etwas nicht verstanden haben und falls notwendig Angebote zur Förderung annehmen.
Auch Sie, liebe Eltern, können sich bei Problemen gern an unsere Fachlehrer direkt wenden, um Missverständnisse auszuräumen und Probleme zu lösen. Nach wie vor bieten wir immer am letzten Mittwoch des Monates Elterngespräche mit allen Lehrern an. Sie können gern einen Termin telefonisch oder per Mail vereinbaren, bei Bedarf auch zu einem anderen Zeitpunkt.

 
Tag der offenen Tür

Wir haben im Januar keine weiteren Termine geplant, aber würden gern einen Tag der offenen Tür für unsere potenziellen Fünftklässler des kommenden Schuljahres organisieren.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir diese Veranstaltung nicht wie bisher vorbereiten können, sondern aufgrund der andauernden Pandemie nur unter Einhaltung unseres Hygienekonzeptes. Deshalb sind am 28.01.2022 zwischen 15 und 18 Uhr Schulhausführungen geplant, bei denen die Schüler und zwei Begleitpersonen die Gelegenheit haben, Lehrer sowie die Schule kennenzulernen. Dazu werden die bereits registrierten Interessenten von uns eine schriftliche Einladung erhalten. Wir hoffen, den Freitagnachmittag in diesem Rahmen durchführen zu können.

Ihre Schulleiterin
Gabriele Reimann