Geografie-Sachsenmeister ausgezeichnet

Auszeichung SachsenmeisterNach Bekanntwerden des Erfolges von Georg Rabe aus der Klasse 7a bei der 15. Sächsischen Geografie Olympiade wurde er am 20.05.2021 durch den Referatsleiter Oberschule des LaSuB Zwickau, Herrn Hunger, als neuer Sachsenmeister ausgezeichnet. Dafür kamen Herr Hunger und Frau Wagner, Fachberaterin für Geografie, in unsere Schule, um gemeinsam mit Schulleiterin Frau Reimann, Geografielehrerin Frau Clauß, Klassenlehrerin Frau Weinhold und Schulsozialarbeiterin Frau Schlegel, unter Wahrung aller derzeitigen Hygienemaßnahmen, eine würdige Auszeichnung zu gestalten. Mit seiner Mutter und seinem Zwillingsbruder Franz kam Georg zur von uns organisierten Veranstaltung. Auch sein Bruder Franz nahm erfolgreich an unseren Schulausscheid teil. Ihm blieb die Teilnahme an der Olympiade eigentlich nur verwehrt, weil er in einem Stechen knapp gegen seinen Bruder verlor.

Neben vielen lobenden Worten und einer Urkunde unterschrieben vom Kultusminister bekam Georg Präsente überreicht, um sich den einen oder anderen Wunsch zu erfüllen und um sein Interesse an den Ländern dieser Welt weiter zu stärken.

Wir als Schule freuen uns besonders über Georgs Erfolg und sind sehr stolz auf ihn. Ein besonderer Dank gilt auch Frau Clauß, die Georg in den vergangenen Jahren im Fach Geografie unterrichtete.

Carolin Schlegel

Auszeichung Sachsenmeister

« »