Elternbrief November 2022

KiBiTs

03. November 2022

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Achatschule,

ich bin überzeugt, dass alle die Herbstferien mit dem sonnigen Wetter genießen konnten und nun gut erholt in die 2. Etappe der ersten Schuljahreshälfte starten konnten. Der November steht auch in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der Berufsorientierung.

Im heutigen Elternbrief möchte ich Sie über folgende Themen informieren:

– Betriebspraktikum der Klassen 8
– Potenzialanalyse in den Klassen 7
– Projekttage
– Pfefferkuchenturnier
 

Betriebspraktikum der Klassen 8

Das erste zweiwöchige Betriebspraktikum für alle Schüler der Klassen 8 findet vom 7. bis 18. November 2022 statt. Wie in meinem letzten Elternbrief schon erwähnt, war ein Großteil der Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr besonders aktiv und hatte schon vor den Herbstferien ihren Praktikumsplatz gefunden. Ziel dieses Betriebspraktikums in Klasse 8 ist es, erste praktische Einblicke in die Arbeitswelt zu bekommen und so ihre eigenen Erfahrungen zu sammeln. Wir wünschen allen Schülern viel Erfolg.
 

Potenzialanalyse in den Klassen 7

In der Woche vom 7. November 2022 absolvieren die Schüler der Klassen 7 die Potenzialanalyse „Profil AC Sachsen“, die dazu dient die Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler für ihre Berufswahl zu erfassen und die Stärken der Kinder herauszuarbeiten. In Anschluss der Tests wird ein Kompetenzprofil erstellt, mit denen die Schülerinnen und Schüler weitere Berufsfelder und mögliche Studienberufe passend zu ihren Stärken und Fähigkeiten kennenlernen können.
 

Projekttage

Ein fester Bestandteil unserer Berufsorientierung sind unsere Projekttage. Sie werden vom 14. bis 18. November an unserer Schule durchgeführt. Die Planung dazu ist fast abgeschlossen und alle Klassen werden durch ihren Klassenleiter in der Woche vorher über das geplante Programm informiert. Sie bekommen zudem auch die Informationen, wann die einzelnen Veranstaltungen beginnen und enden. Die Zehntklässler nutzen diese Woche zur intensiven Prüfungsvorbereitung.
 

Pfefferkuchenturnier

Das Pfefferkuchenturnier wird in diesem Jahr am 23. November 2022 in der Zeit von 15 bis ca. 17 Uhr stattfinden. Auch in diesem Jahr sind bereits viele Rückmeldungen von Viertklässlern aus unserer näheren Umgebung, die an dem Zweifelderballturnier teilnehmen möchten, bei uns eingegangen. Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht alle neu eingegangenen Vormerkungen jetzt noch berücksichtigen konnten.

Unser Sportlehrer, Herr Bräunlich, organisiert in Zusammenarbeit mit unserem FSJler dieses Turnier, bei dem die Mannschaften der Klassenstufe 4 gegen unsere Schüler der Klassen 5 antreten und der Sieger mit einem Pokal aus Pfefferkuchen belohnt wird. Dieser Pokal wird von der Kursleiterin des GTA „Gut kochen, aber gesund“, Frau Sommer, gemeinsam mit den Kindern hergestellt. Dafür möchten wir ihnen auf diesem Weg herzlich danken. Für alle begleitenden Eltern, Großeltern und Geschwister ist für das leibliche Wohl gesorgt. So können sie während der Spiele Kaffee trinken und die Angebote des Kuchenbasars der Klasse 5b genießen. Unsere Kursleiter der kreativen Ganztagesangebote haben sich auch etwas einfallen lassen um die Wartezeit zwischen den einzelnen Spielen zu verkürzen. Wir freuen uns wie jedes Jahr auf Ihren Besuch.

Ihre Schulleiterin
Gabriele Reimann

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.